Blog,  Low Carb,  Rezepte,  Salate

Low Carb/Keto-Eiersalat

Zum Rezept springen

Low Carb/Keto – Eiersalat | schnell und lecker

Dieser Low Carb/Keto-Eiersalat ist im Handumdrehen fertig, vor allem wenn man schon gekochte Eier im Kühlschrank hat, und er schmeckt hervorragend zu Wiener Würstchen.

Low Carb/Keto_Eiersalat -schnelll und lecker

Wie du ja schon weißt mag ich schnelle und leckere Rezepte. Denn seien wir doch mal ehrlich, wir haben alle genug zu tun und da sind schnelle Gerichte schon echt eine feine Sache. Alle von uns kennen diese Tage an denen nicht alles Rund läuft und die Zeit mehr als knapp ist. Trotzdem wollen wir ein leckeres und gesundes Mittag- oder Abendessen auf den Tisch bringen und bei einem guten Essen abschalten.

Wenn nach dem Osterfest noch Eier übrig sind verwerte ich diese, unter anderem, auch mit diesem Rezept.

Low Carb/Keto-Eiersalat, eine vielfältige Beilage

Man kann diesen leckereren Eiersalat auch toll als Brotaufstrich verwenden, dann lässt du einfach etwas von dem Gurkenwasser weg und er wird etwas fester von der Konsistenz. Ich bevorzuge dazu ein feines Körnerbrot.
Er lässt sich auch prima mit zur Arbeit nehmen, aber da bitte bis zum Verzehr kühl stellen. Ebenso kannst du ihn im Sommer in eine Kühltasche packen und mit an den Badesee oder zum Picknick nehmen. Auch zum Grillen ist er eine sehr beliebte Beilage.

Low Carb/Keto-Eiersalt ist auch perfekt zum Eierfasten

Unter uns Ketariern ist das sogenannte Eierfasten sehr beliebt. Dieser Eiersalat eignet sich perfekt dafür und kann dich bei einer Diät unterstützen. Der Keto- Eiersalat macht dich satt und unterstützt deine Ketose.

Low Carb/Keto-Eiersalat | Sparsam mit Kalorien und Kohlenhydraten

Wie du an den Nährwerten sehen kannst ist der Keto-Eiersalat mit knapp 400 Kalorien und nur 9 Gramm Kohlenhydraten Figur freundlich, denn schon eine kleine Portion sättigt sehr gut.

Nährwerte pro Portion:

Kalorien: 381
Kohlenhydrate: 9 g
Fette: 36 g
Eiweiß: 7 g

Guten Appetit und viel Spaß beim Nachkochen.
Wenn du das Rezept nachkochst und auf Instagram postet würde ich mich mega freuen wenn du mich markierst. Danke schön! 

herzlichst, deine Marion

Low Carb/Keto – Eiersalat | schnell und lecker

Dieser ketogene Eiersalat ist im Handumdrehen fertig, vor allem wenn man schon gekochte Eier im Kühlschrank hat, und er schmeckt hervorragend zu Wiener Würstchen. Man kann diesen leckereren Eiersalat auch toll als Brotaufstrich verenden, dann lässt du einfach etwas von dem Gurkenwasser weg und er wird etwas fester von der Konsistenz.

einfach
  • Vorbereitungszeit:
    5 Minuten
  • Kochzeit:
    10 Minuten
  • Gesamtzeit:
    15 Minuten

Zutaten

2 Portionen
3 hart gekochte Eier
120 Gramm Salatmayonnaise
2 Essiggurken
6 EL Gurkenwasser von den Essiggurken (als Aufstrich weniger)
Schnittlauchröllchen
Salz & Pfeffer

Utensilien

  • Schneidebrett, Salatschüssel, Messer, Löffel

Zubereitung

  1. Eier 10 Minuten hart kochen und abkühlen lassen, oder schon gekochte verwenden.
  2. Eier pellen und klein schneiden. Die Essiggurken ebenfalls kleinschneiden und beides in eine Schüssel geben.
  3. Mit Salz und Pfeffer würzen und die Schnittlauchröllchen dazu geben. Die Mayonnaise darüber geben und mit ca 6 EL Gurkenwasser verdünnen. Alles gut verrühren.
  4. Nach belieben mit etwas Petersilie garnieren und zu Würstchen oder Brot servieren.

Notizen

Nährwerte pro Portion:
Kalorien: 381
Kohlenhydrate: 9 g
Fette: 36 g
Eiweiß: 7 g

Wie findest du das Rezept?

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Du hast das Rezept ausprobiert?

Dann verlinke @herbstblueten auf Instagram oder nutze den Hashtag #herbstblueten.

Viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit!

herzlichst,
deine Marion

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: